Die Azteken

 

 

 

 

Mexiko-Stadt

Vor der Kathedrale

herrscht täglich ein

buntes Marktleben.

Nachfahren der

Ureinwohner bieten

kunsthandwerkliche

Waren an. Ihr besten 

Kunden sind Touristen.



 

 

 

 

 

Mexiko-Stadt

Ein Junge vor dem

Bild eines Ozelot, das

in einen Felsen

gemeißelt ist. Nahe

dem Vorort Xochimilco

liegt ein alter

Zeremonienplatz.

 

 

 

 

 

 

Mexiko-Stadt

Ein Muschelhornbläser mit Federbusch. Viele junge Mexikaner propagieren eine Rückbesinnung auf das Erbe der Azteken.

 

 

 

 

 

 

Mexiko-Stadt

Mario Jesús de Pascual

tanzt bis zur Ekstase

und Erschöpfung. Er

glaubt, auf diese Weise

seine Wurzeln und sich

selbst wiederzufinden.

 

Mexiko-Stadt

Gewehrläufe sind auf 

eine Menschenbrust

gerichtet: Jedes Jahr

am 12. Oktober, dem

Tag der Landung des

Kolumbus, protestieren

Indianergruppen gegen

ein halbes Jahrtausend

Unterdrückung.

 

Alle Fotos: Holger Vogt